Zurzeit lese ich mit großem Genuss Ernst Lothars Roman „Der Engel mit der Posaune“ (dt. 1947), die über drei Generationen sich erstreckende Geschichte der Wiener Patrizier- und Klavierbauerfamilie Alt, den Untergang der österreichisch-ungarischen Monarchie und die Umstürze von 1888 bis 1938. Das Buch wurde 1948 mit Paula Wessely, Attila Hörbiger, Hans Holt, Maria Schell, Oskar Werner u. a. verfilmt. Eine restaurierte Fassung ist jetzt auf Blu-ray erhältlich. Wer noch für Weihnachten nach einem Geschenk sucht, liegt mit Roman und/oder Film auf jeden Fall richtig.

Der Engel mit der Posaune